Schmankerlpfanne

Schmankerlpfanne

Feinwürzige Pilzsorten (Champignons, Butterpilze, Stockschwämmchen) sind den Teigschupfnudeln mit pikantem Gemüse (Lauch, Karotten und Zwiebeln) beigegeben. Keine Zusatzstoffe.

Die Schmankerlpfanne ist bestens geeignet für vegetarische Hauptspeise und Pfannengerichte. Auch als Beilage ist sie sehr vielseitig, einfach portionierbar und schnell zubereitet.

Zubereitung:
Pfanne: ca. 10 min

 
Artikel Inhalt Ktn/Lage Ktn/Pal. VE EAN/Art.-Nr.
Schmankerlpfanne TK 2.500 g 8 56 4 40 10446 75634 4

Serviervorschläge:

  • Als vegetarisches Hauptgericht mit Pilz-, Rahm- oder Käsesoße und Salatgarnitur
  • Vegetarisch oder mit geschnetzeltem Fleisch, mit Käse überbacken und „im Pfandl“ (als Pfannengericht) serviert
  • Als Beilage, z.B. zum saftigen Steak oder klassischen Hackbraten
  • Als Snack im Glas oder in der Porzellanschale, mit Küchenkräutern anrichten z.B. zu einem frisch aufgebackenem Kräuterbaguette
  • Schmankerlpfanne mit Rahmsoße im Pasta-Teller, verfeinert mit gerösteten, grünen Pfefferkörnern und würzigen Hartkäse-Raspeln z.B. Sbrinz
  • Mit gebratenen Putenstreifen und fein-würziger Sojasoße abgeschmeckt
Schmankerlpfanne Schmankerlpfanne
 

Weitere Golden Mushroom Schmankerl nicht nur zur Biergarten-Saison: Panierte Champignons und Blumenkohlröschen, Gourmetpfanne oder Steinpilzschupfnudeln. Schon probiert?

 
zum Seitenanfang